Online-Umfrage: Nachhaltige Mobilität aus Darmstädter Perspektive

Teilnahme bis zum 29.11.2020 möglich (Dauer: 5-10 Min)

30.07.2020

Bild: UHG | Hui Qu

Darmstädterinnen und Darmstädter sind dazu aufgerufen, ihre Meinung über Mobilitätsangebote und deren Potentiale in Ihrem Viertel mitzuteilen. In der Online-Umfrage zu nachhaltiger urbaner Mobilität werden neben dem Mobilitätsverhalten der Einwohner, wie etwa die Frage nach dem bevorzugten Verkehrsmittel für tägliche Fahrten, auch die Assoziationen, die bei den Menschen in Zusammenhang mit einer „nachhaltigen Mobilität“ geweckt werden, erfragt. An der Online-Umfrage können alle Menschen, die in Darmstadt leben oder sich zum Beispiel beruflich häufig hier aufhalten, teilnehmen.

Die Umfrage findet im Rahmen des EU-geförderten Forschungsprojektes urbanSCOPE statt. Ziel ist es, Wege zu finden, das Thema nachhaltige urbane Mobilität bei der lokalen Bevölkerung auf der einen Seite, und bei Planern und Entscheidungsträgern auf der anderen Seite stärker ins Bewusstsein zu rufen und Verbindungen zu schaffen, die eine nachhaltige Stadtentwicklung fördern.
In dieser ersten Phase des Forschungsprojekts werden dazu neben der Online-Befragung Gruppendiskussionen, Fokusgruppen- und Experten-Interviews durchgeführt, die Erkenntnisse über die aktuellen Erfolge und Schwachstellen in Darmstadts Mobilitätsplanung liefern. Im nächsten Schritt werden mit dem gewonnenen Wissen Kurse im Bereich „nachhaltige Mobilitätsplanung“ für Schüler und Studierende und eine Zukunftswerkstatt entworfen. Diese sollen in den vier Partnerstädten des Projekts durchgeführt werden.

Wir sind gespannt, mehr über Ihre Einstellung zu nachhaltiger Mobilität in der Stadt zu erfahren!

Zur Umfrage
auf Deutsch
auf Englisch